Charles Deguire

Kein Bedarf ist zu klein, keine Herausforderung zu groß

Jede Mission beginnt mit einer brillanten Idee. Es begann alles, als unser Gründer und CEO Charles Deguire ein junger Mann war, der drei seiner Onkel unterstützte, die mit Muskeldystrophie leben. Inspiriert von einem genialen Behelfsarm, den sein Onkel Jacques erfand, um Objekte selbstständig aufzunehmen, wurde Charles Mission klar - er würde diese Idee weit über den Entwurf seines Onkels hinausführen.

In unermüdlicher Zusammenarbeit mit Mitbegründer Louis-Joseph L'Écuyer, gründeten sie 2006 Kinova, entwickelten ihren ersten Roboterarm JACO und änderten das Paradigma der Robotik, indem sie sichere Technologien mit einem menschlich orientierten Zweck entwickelten. 

Heute ist unser wachsendes Team von Top-Talenten auf der ganzen Welt bestrebt, diese Mission fortzusetzen, die Menschheit mit Robotern zu versorgen, die sie befähigen, das Außergewöhnliche im Alltag zu erreichen.

community

Einsatz für die nächste Generation

Kinovianer zu sein bedeutet, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben und unsere Erfahrung und unser Glück in einem so spannenden Bereich fortzusetzen. 

Unsere Markenbotschafter sind sehr aktiv in lokalen Schulen und bei Netzwerkveranstaltungen. Von der Präsentation der Robotik an Grundschulen, über die Betreuung von Gymnasiasten und Studenten bei ihren Projekten für Robotikwettbewerbe, bis hin zur Teilnahme an offenen Diskussionen über Robotiktechnik an einigen der besten Universitäten. 

Wir öffnen unsere Büros auch für Schüler und begrüßen jedes Jahr etwa 20 Praktikanten. Viele von ihnen werden nach Abschluss des Studiums bei uns eingestellt.

Wo Sie uns erreichen können

Kinova inc (HQ)

4333, boulevard de la Grande-Allée 
Boisbriand QC, Canada, J7H 1M7

+1 (514) 277-3777

info@kinova.ca

Kinova Europe GmbH

Großkitzighofer Straße 7 a 
86853 Langerringen  

T: +49 (0)8248 8887928

info@kinovarobotics.de