In Zusammenarbeit mit Innovatoren und Influencern fördert Kinova die Robotisierung medizinischer Eingriffe (und damit den Weg zu besseren Behandlungsergebnissen für die Patienten) durch die Einführung und die bessere Zugänglichkeit einschlägiger Technologien.

Kinova surgical robots

Chirurgische Robotik

Es besteht Bedarf an sicheren, intuitiven, konfigurierbaren und benutzerfreundlichen Robotiklösungen, die Seite an Seite mit Chirurgen und dem OP-Personal arbeiten. 

Viele unserer Partner im Medizinbereich informieren sich bei uns, welche Robotiktechnologien verfügbar sind oder wie sie mit diesen Technologien die Behandlungsergebnisse ihrer Patienten verbessern können. In enger Zusammenarbeit ermitteln wir die Bedürfnisse der Partner, sodass wir gemeinsam eine passende Lösung finden.

Kinova quality assured medical robots

Höchste Standards bei Produktdesign und Fertigung

Kinova gestaltet, entwickelt, fertigt, vertreibt, installiert und wartet:

  • Roboterarme für Menschen mit Behinderungen – Medizinprodukt der Klasse I
  • Robotikteile für Chirurgieplattformen
  • Professionelle Roboterarme (ohne Zertifizierung)

Von der Konstruktion über das Engineering bis hin zum Produktions-, Test- und Herstellungsprozess bietet der Hauptsitz von Kinova alles aus einer Hand, um nur die höchsten Standards bei der Produktentwicklung zu gewährleisten. Unser Service ist auch für seine hervorragende Leistung bekannt.

Kundenspezifische medizinische Lösungen auf der Basis unserer Serien-Roboterarme

Entdecken Sie Kinovas vielseitige, offene Roboterarme, die sich in Ihre moderne Medizintechnologie integrieren lassen, sodass erstklassige Lösungen entstehen.

Zukunft der medizinischen Innovationen durch Mensch-Roboter-Zusammenarbeit gemeinsam gestalten